Der Blick aufs Wasser eignet sich hervorragend für eine künstlerische Umsetzung, ohne dabei den wissenschaftlichen Kontext verlieren zu müssen und bietet somit eine gute Grundlage für den fruchtbaren und kreativen Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft:
art meets science.

 

Start des 2. Projekts in der art meets science- Reihe: Water and light

In diesem Semester wird das erfolgreiche Konzept "art meets science" von Prof. Flemming und der Künstlerin Sigrid Lange zum neuen Thema "water and light" fortgesetzt.

Nach den erstaunlichen Ergebnissen zur letzten Veranstaltung "virtual water", die zum Abschluss im Februar in einer tollen Austellung gezeigt wurden, darf man auf vielversprechende Arbeiten gespannt sein.